ABFALL-
WIRTSCHAFTSBETRIEB
LANDKREIS AUGSBURG

Feyerabendstraße 2
86830 Schwabmünchen


Tel: 08232 / 9643 - 0
Fax: 08232 / 9643 - 30

E-Mail


Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 7:30-12:30 Uhr
Do. 14:00-17:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Abfall macht Schule


Die Abfallberatung des Landkreises Augsburg bietet interessante Unterrichtseinheiten rund um das Thema Abfall an. Spielerisch und altersgerecht können die Kinder dem spannenden Thema auf den Grund gehen. Unterrichtsstunden und Führungen auf den Wertstoffsammelstellen werden dem Alter und Vorwissen der Kinder angepasst. Alle unten aufgeführten Angebote sind für Schulen und Kindergärten im Landkreis Augsburg kostenlos.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
Frau Helga Thalmann-Schwarz
Telefon: 08232 / 9643 - 23, Mail


Angebote für Schulen

Informationsmappe "Abfallwirtschaft im Landkreis Augsburg"

Gerne stellen wir Ihnen eine Info-Mappe mit den aktuellsten Informationen rund um das Thema Abfall im Landkreis Augsburg zusammen. Die Infoblätter dienen der fachlichen Unterstützung bei der Unterrichts- und Projektvorbereitung.

Broschüre "Abfallwirtschaft im Landkreis Augsburg"
Poster mehrsprachig zur Abfalltrennung

Bücherkiste

Um den Lehrkräften den Einstieg in das Thema Abfall und Umwelt zu erleichtern, ist bei der Abfallberatung eine Materialsammlung zum Ausleihen erhältlich. Die sog. Bücherkiste enthält Bücher, Broschüren, Spiele, DVDs und CDs.

Führungen auf der Wertstoffsammelstelle

Eine Besichtigung und Führung auf der örtlichen Wertstoffsammelstelle kann gebucht werden. Die Besichtigung wird dem Alter und dem Vorwissen der Kinder angepasst. Die Besichtigungen sind mit spielerischen Elementen und einem Abfall-Quiz verbunden.


Schulkoffer: Elektrogeräte & Batterien

Was steckt drin in Elektrogeräten, Batterien und Akkus? Dieser Frage können Kinder mithilfe des Schulkoffers spielerisch und altersgerecht auf den Grund gehen.

Die Abfallberaterin kommt direkt in die Schule, um den Kindern mittels „begreifbarer Pädagogik" und interaktiven Lernspielen komplexe Inhalte, wie z.B. Abfallvermeidung, getrennte Sammlung, Wiederverwendung und Recycling näher zu bringen.

Ausführliche Informationen zum Projekt Schulkoffer finden Sie im Infoblatt.


Thema Batterien

Empfehlenswert sind auch die beiden Broschüren „Die kleine Welt der Batterien" sowie „Die spannende Welt der Batterien". Die Hefte vermitteln altersgerecht, anschaulich und mit Experimentiervorschlägen, was in Batterien steckt, wie sie funktionieren und wie wertvoll sie auch dann noch sind, wenn sie ausgedient haben.

Die kleine Welt der Batterien für Grundschulen
Batteriebox Bastelanleitung
Die spannende Welt der Batterien für 5. und 6. Klasse


Thema Glas

Der Werkstoff Glas ist vielfach einsetzbar und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Aber was genau ist Glas? Wie wird Glas hergestellt? Wie wird Glas recycelt? Mit diversen Materialien möchte das Aktionsforum Glasverpackung - eine Initiative der Behälterglasindustrie - den Unterricht unterstützen.

Glas-Materialliste
Glas-Arbeitsblätter


Thema Papier

Beim Papierschöpfen können die Kinder auf spielerische Weise den Kreislauf von Papier erleben, indem sie aus dem Wertstoff Altpapier ein neues Blatt Papier entstehen lassen. Aus einem Altpapier-Brei wird ein richtiges Blatt Papier geschöpft. Dabei wird der Vorgang des Recyclings selbstständig erlebt. Nebenbei erfahren die Kinder Einiges zum Thema Abfallverwertung und zur Papierherstellung.
Gerne können Sie die nötigen Utensilien bei uns ausleihen und die Aktion selbstständig durchführen.

Malbüchlein: Einfälle statt Abfälle

Das kleine Malbüchlein "Einfälle statt Abfälle" ist eine sinnvolle Ergänzung zum Unterricht. In Themenwochen können mit den Malbüchern die Lernziele gefestigt werden.
Das Umwelt-Malbüchlein enthält Bastelideen und zahlreiche Tipps zum Wohle unserer Umwelt - und letztendlich für uns alle. Im Lehrmalbuch schöpft die kleine Frieda mit ihrem Phönix eigenes Papier aus Altpapier und baut kleine Wurmhotels, um zu beobachten wie aus Küchenabfällen Erde wird. Auf diese Weise lernen die Kinder, dass Abfall nicht immer gleich Abfall ist und sehr viele Dinge durch Wiederverwendung und Verwertung ein zweites Leben haben können. Frieda und ihre Freunde sammeln und sortieren Abfälle fürs Recycling, denn sie haben verstanden: Wir haben nur diese eine Welt.

Lehrerbeiblatt zum Malbüchlein
Poster zum Malbüchlein